Success Story mit Infoniqa Holding GmbH

Success Story mit Infoniqa Holding GmbH 2560 1707 Finance & Treasury Services

Infoniqa Holding GmbH

Aufbau einer Treasuryfunktion

Aufbau einer Treasuryfunktion für einen internationalen Softwarekonzern inkl. Systemeinführungen, Aufbau einer Liquiditätsplanung sowie Zentralisierung des Zahlungsverkehrs

Die Infoniqa Holding GmbH hat mithilfe von FTS sowohl eine systemgestützte Liquiditätsplanung als auch eine Lösung für die Vereinheitlichung des Zahlungsverkehrs implementiert. FTS begleitete das Unternehmen ebenfalls bei dem Aufbau einer eigenen Treasuryfunktion. Durch die operative Unterstützung von FTS konnte Infoniqa seine Prozesse insgesamt optimieren und seine internen Abläufe transparenter gestalten.
 

Mit der fachlichen Expertise und den zusätzlichen Ressourcen von FTS konnten wir eine eigene Treasuryfunktion aufbauen und unsere Prozesse optimieren.
Die zentralisierte Lösung für den Zahlungsverkehr ermöglicht uns nun eine gruppenweite Effizienz und Transparenz. FTS hat uns dabei unterstützt, eine stabile Grundlage für unser Treasurymanagement zu schaffen, was unser Unternehmen nachhaltig gestärkt hat.

Thomas Fleig – CFO Infoniqa Holding GmbH

Ausgangssituation und Zielsetzung

Die Infoniqa Gruppe (Infoniqa) konzentriert sich auf verschiedene Softwareprodukte in den Bereichen Personal und Finanzen, welche im DACH Markt angeboten werden. Darunter fallen HR-Software Lösungen mit Infoniqa PEOPLE und Software in der Finanzbuchhaltung im Bereich Infoniqa BUSINESS. Mit Run my Payroll und Run my Accounts bietet Infoniqa auch Business Process Outsourcing Services an. Das Ziel von Infoniqa war es einerseits, die Planungssicherheit für unterjährige Cash-Flows zu gewährleisten, um die Zahlungsfähigkeit sicherzustellen sowie andererseits die mittelfristige Cash Flow Planung sicher zu gestalten. Aufgrund dessen entschied sich Infoniqa dazu, eine systemgestützte Liquiditätsplanung einzuführen. Gleichzeitig sollte auch eine Lösung für die Vereinheitlichung des Zahlungsverkehrs gefunden werden.

Projektinhalte

Initial wurde in einem fünftägigen TREASURY WORKSHOP mit FTS die Ausgangssituation des gesamten Finance-Bereichs analysiert. In den Workshops mit den verschiedenen Gesellschaften konnten sich die Treasury-Experten von FTS einen ersten Gesamtüberblick über alle relevanten Prozesse verschaffen und weitere Optimierungspotentiale entdecken sowie einen daraus resultierenden Maßnahmenkatalog erstellen.

Anschließend wurde FTS im Rahmen der Dienstleistung RENT A TREASURER beauftragt, den Prozess der Softwareauswahl zu begleiten und eine rollierende Liquiditätsplanung (Verknüpfung einer direkten und indirekten Planung) zu implementieren. Hierbei erstellte FTS einen Anforderungskatalog, begleitete den Request for Proposal-Prozess und unterstützte bei der Implementierung, der Konfiguration sowie der Administration von zwei neuen Systemen.

Dabei erstellte die FTS ein Zahlungsverkehrs- und Freigabekonzept, durch welches das Vier-Augen-Prinzip im Zahlungsverkehr und der Systemadministration gewährleistet werden kann. Des Weiteren führte FTS Mitarbeiterschulungen zu den neu implementierten Systemen durch.

Ergebnisse

Die Zusammenarbeit mit FTS brachte Infoniqa zusätzliche Ressourcen und Expertise ein, um eine eigene Treasuryfunktion aufzubauen. Durch die operative Unterstützung gelang es Infoniqa, eine langfristige Liquiditätsplanung in direkter & indirekter Methodik zu implementieren. Des Weiteren konnte Infoniqa durch die Unterstützung von FTS den gruppenweiten Zahlungsverkehr in einer systemgestützten Lösung zentralisieren.

INFONIQA

Kunde
Infoniqa Holding GmbH

Branche
IT-Services und IT-Consulting

Umsatz
60 mio. EUR

Standorte weltweit
17 Standorte, 5 Länder

Mitarbeiter weltweit
ca. 500

Projekt
Vakanzüberbrückung und Projektunterstützung

Projektdauer
6 Monate (05/2022 -11/2022)

Projektleiter Kunde
Thomas Fleig
CFO Infoniqa Holding GmbH

Thomas_Fleig

Projektleiter FTS
Christian Pfenning
Corporate Treasury Manager

Christian_Pfenning_2022

Können wir Ihnen aktuell auch weiterhelfen?

Nehmen Sie einfach
Kontakt mit uns auf.

Lassen Sie uns sprechen und gemeinsam erörtern,
wie wir Sie im Treasury unterstützen können.

Weitere Neuigkeiten von FTS