Team

Finance & Treasury Services ist ein ist ein dynamisches, modernes Unternehmen mit enormen Wachstumspotenzial. Unser Ziel ist es, Finanz-  und Treasuryabteilung noch professioneller, technologiebasierter, leistungsfähiger und unabhängiger zu machen.
Nicht zuletzt ist es jeder einzelne Mitarbeiter in unserem Team, der mit großer Einsatzbereitschaft zu dieser Erfolgsstory beiträgt.

Um die Erwartungen unserer Kunden vollständig erfüllen zu können, legen wir besonders großen Wert auf die verschiedenen Fachkompetenzen, Fähigkeiten, Denkmuster, Meinungen, sowie Berufserfahrungen.

Jeden Tag meistern wir gemeinsam Herausforderungen und prägen die Unternehmenskultur mit Verantwortungsbewusstsein, Leidenschaft, Flexibilität und dem ständigen Willen unser Bestes zu geben.

Finance & Treasury Services

Geschäftsführerin

Michaela Friedrich besitzt mehr als 15 Jahre Erfahrung im Corporate Finance und Treasury. Nach ihrer Ausbildung zur Industriekauffrau war sie einige Jahre in der Finanzbuchhaltung eines mittelständischen Chemiekonzerns tätig und konnte hier einschlägige Berufserfahrungen sammeln. Dort war sie Teil des Teams, welches für die Erstellung der Jahresabschlüsse nach IFRS und HGB zuständig. . Des Weiteren war sie für die Betreuung und Weiterentwicklung von SAP FI und FI-Prozessen verantwortlich. Später hatte sie die Projektverantwortung für die Einführung eines Treasurymanagementsystems (TMS) und des dazugehörigen, weltweiten Einführung, Ausbaus, sowie der Anbindung von SWIFT. Als Corporate Treasury Manager des Konzerns hatte sie die Hauptverantwortung bei der Aufrechterhaltung eines Banken-Bonitätsratings im Investment-Grade-Bereich. Zu dem Aufgabenbereich von Frau Friedrich zählten daneben die Begrenzung der sich aus Finanzkrisen ergebenen Volatilität für das Ergebnis und den Cash Flows der Gruppe sowie die damit verbundene Wahrung der finanziellen Unabhängigkeit des Konzerns.

Frau Friedrich verfügt über ein hervorragendes und auch in Randbereichen sehr tiefgehendes Fachwissen, welches sie in Unternehmen stets in höchst gewinnbringender Weise einbringt.

Corporate Treasury Manager

Christian Pfenning ist nach seinem Bachelor-Studium an der Frankfurt School of Finance & Management mit dem Schwerpunkt Finanzen sowie nach mehrjähriger beruflicher Tätigkeit in einem privaten Bankhaus für Finance & Treasury Services tätig und konnte seine Kompetenzen bereits in der Gründungsphase einbringen. Nach seiner Ausbildung zum Bankkaufmann sowie diversen nebenberuflichen Weiterbildung u.a. zum dipl. Bankbetriebswirt war Herr Pfenning über 5 Jahre im Produkt- und Projektmanagement sowie als Firmenkundenberater für eine Privatbank tätig. Hierbei konnte er wertvolle Erfahrungen sammeln, welche er nun gekonnt in seiner täglichen Arbeit umsetzt. Der Schwerpunkt von Herrn Pfenning bei Finance & Treasury Services liegt beim Onboarding neuer Kunden sowie der anschließenden Durchführung operativer Treasury-Tätigkeiten wie die Liquiditätsplanung.

Christian Pfenning

Corporate Treasury Manager

Sebastian Müller-Bosse ist nach seinem Master-Studium „Finance & Accounting“ an der Leuphana Universität Lüneburg als Corporate Treasury Manager zu Finance & Treasury Services gekommen. Bereits während seines Studiums hat er diverse Praktika in Corporate Treasury Abteilungen absolviert. Hierbei hat er insbesondere Kenntnisse in Treasury Operations und im Währungsmanagement gesammelt. So half er z. B. bei der Implementierung eines neuen globalen Treasury-Management-Systems und bei der Überarbeitung einer Hedging-Strategie. Darüber hinaus war er ein Jahr lang in der Treasury-Beratung einer Big-4 Gesellschaft tätig. Dort unterstütze er Mandanten z. B. beim Aufbau einer Treasury-Funktion bzw. bei der Weiterentwicklung von organisatorischen, prozessualen und methodischen Ansätzen im Treasury. Herr Müller-Bosse hat zuvor eine Bankausbildung absolviert.

Sebastian Müller-Bosse

Corporate Treasury Manager

Volker Mansfeld besitzt mehrjährige Berufserfahrung im operativen Treasury, die er in einem international agierenden Unternehmen sammeln konnte. In dieser Funktion war er für unterschiedliche Projekte verantwortlich, u.a. die Entwicklung eines Managementreportings, die Planung und den Roll-Out eines konzernweiten Treasury Management Systems, die Koordination der Post Merger Integration des Schwesterkonzerns in die bestehende Konzernstruktur sowie die Neuorganisation der Treasuryfunktion nach erfolgreichem PMI. Zu den Aufgaben gehörte die tägliche Erstellung des konzernweiten Finanzstatus und die laufende Betreuung aller Tochtergesellschaften bei sämtlichen Treasurythemen. Sein Schwerpunkt lag insbesondere auf der rollierenden weltweiten Liquiditätsplanung und der Ableitung des kurz-sowie langfristigen Finanzierungsbedarf auf Konzernebene und die dazugehörige Ermittlung des FX-Exposure. Volker Mansfeld absolvierte eine Ausbildung zum Industriekaufmann mit anschließender Fortbildung zum Wirtschaftsfachwirt bei der IHK.

Team

Corporate Treasury Manager

Daniel Wolf besitzt mehrjährige Erfahrung in Kreditinstituten. Hier war er unter anderem als Firmenkundenberater tätig und hat seine Kunden in dieser Zeit zu den wesentlichen Finanz- und Treasurythemen beraten. Dazu zählen unter anderem die Themen Liquiditätsplanung sowie die Strukturierung von Finanzierungen. Er absolvierte berufsbegleitend mehrere Weiterbildungen wie das Bachelor-Studium an der Frankfurt School of Finance & Management mit dem Schwerpunkt Finanzen. Bei der Finance & Treasury Services GmbH unterstützt Herr Wolf Unternehmen beim Aufbau einer Treasuryfunktion sowie bei Projekten im Bereich Treasury. Zu den Kernaufgaben der operativen Treasurytätigkeiten gehört unter anderem die Implementierung von Treasury Management Systemen sowie die Umsetzung von Cash Management Projekten.

Team

Corporate Treasury Manager

Vanessa Hassel hat nach ihrer Ausbildung zur Bankkauffrau mit Zusatzqualifikation Finanzassistenz bei Finance & Treasury Services ihren nächsten Karriereschritt als Corporate Treasury Managerin begonnen. Schon während ihrer Ausbildung bei einer genossenschaftlichen Bank konnte sie sich ein fundiertes Wissen durch  die Beratung  einer Vielzahl von Finanzprodukten aus den Bereichen der Geld- und Kapitalanlage aufbauen. Auch  im Kreditgeschäft sowie im Zahlungsverkehr konnte sie wertvolle Erfahrungen sammeln, welche sie nun gekonnt in ihrem Arbeitsalltag bei FTS einbinden kann.  Bereits vor ihrer Ausbildung hat Frau Hassel als kaufmännische Assistentin in einem Unternehmen der IT-Branche gearbeitet und sich währenddessen nebenberuflich im Bereich Finanzbuchhaltung weitergebildet. Der Schwerpunkt von Frau Hassel bei Finance & Treasury Services liegt in der Betreuung von Bestandskunden sowie in der Assistenz der Geschäftsführung.

Vanessa Hassel

Corporate Treasury Manager

Anne-Katrin Strupp ist nach 13 Jahren Tätigkeit im Corporate Sales für Firmenkunden von der Banken- auf die Unternehmensseite gewechselt. Nach ihrem berufsbegleitenden Masterstudium an der Frankfurt School of Finance & Management war sie zunächst bei einer Landesbank am Aufbau der Sales Einheit für mittelständische Firmenkunden beteiligt und hat dann lange Jahre Unternehmen im Zins- und Währungsmanagement akquiriert und betreut. Ihre nächste berufliche Entwicklung war der Wechsel als Abteilungsdirektorin zu einer internationalen Großbank, ebenfalls zur Betreuung und Akquisition von Firmenkunden im Risikomanagement von Zinsen und Währungen sowie der Anlage von Unternehmensliquidität.

Nach der langjährigen Erfahrung in der Betreuung von Firmenkunden hat sich Frau Strupp entschlossen, neue Wege zu gehen und auf die Unternehmensseite zu wechseln. Hier war sie zunächst als Senior Treasury Manager für eine inhabergeführte Unternehmensgruppe tätig und hat die Zentralisierung und Automatisierung des Währungsmanagements sowie die Einführung einer währungsdifferenzierten Liquiditätsplanung verantwortet.

Ihre Kenntnisse im Treasury konnte Frau Strupp anschließend mit ihrem Wechsel zu einem börsennotierten, internationalen Marktführer für Verbindungstechnologie weiter ausbauen. Hier war sie für den Bereich Cash Management, die zugehörigen Projekte sowie die Integration von akquirierten Gesellschaften in das Group Treasury verantwortlich. Weiterhin gehörten strategische Ausarbeitungen, Analysen der weltweiten Liquiditätsplanung mit dazugehörigem detailliertem Reporting an das Top Management zu ihren Tätigkeiten.

Mit dem Wechsel zu Finance & Treasury Services wird Frau Strupp ihr Fachwissen sowie ihre Bank – und Treasuryerfahrung bei der Betreuung komplexer Projektanforderungen einbringen.

Anne_Katrin_Strupp_3

Buchen Sie direkt ein Meeting

Haben Sie eine Frage? Möchten Sie mehr erfahren? Lassen Sie uns unverbindlich sprechen, um sicherzustellen, dass Sie alles haben, was Sie brauchen, um mit FTS erfolgreich zu sein.